Hilfe! Ich bin ständig müde, antriebslos und hab immer wieder irgendwelche Beschwerden! Teil 1


Haben Sie bemerkt, dass Ihr Akku immer schneller an der unteren Grenze ist? Dass Sie weniger Energie haben? Dass Sie nicht mehr so scharf denken können und sich benebelt fühlen? Dass der Schlaf leidet oder Sie im wahrsten Sinne ‚alt‘ aussehen?

Was bedeutet es, wenn sich zellulärer Abfall anhäuft?

Alle Zellbestandteile und die Zelle selbst haben eine gewisse Lebensspanne. Der Prozess der Zellteilung und das Erledigen ihrer spezifischen Aufgaben erfolgt ohne Unterlass. In einer Hochgeschwindigkeit werden Informationen von Zellen zum Gehirn weitergeleitet. Sterben Zellen oder Zellteile ab, entstehen Zelltrümmer. Diese werden in einem gut funktionierenden Körper abtransportiert (automatisches Auffressen der Trümmer) und durch neue ersetzt. Sammelt sich der abgestorbene Zellmüll aber wegen nicht funktionierender Systeme und defekter Zellwände an, drückt er auf Nachbarzellen, wie auch Nervenzellen, was deren Absterben beschleunigt und Stau verursacht .

Zelle mit Staubsauger bei der Arbeit

Das ist wie mit einem Staubsaugerroboter: Brav frisst er alles auf, was ihm unter die Räder kommt. Er stößt an Wände, fährt in eine andere Richtung und frisst sich weiter durch den Müll. Irgendwann verbraucht sich die Energie und kommt zum Erliegen, wenn er nicht zwischendurch aufgeladen wird. Je mehr er zu bewältigen hat, umso schneller verliert auch das aufgeladene Akku an Kraft.
So könnte man das mit der Zelle vergleichen.

Die Sauerstoffversorgung und der Zelltrümmerabtransport funktionieren nur noch eingeschränkt, die Energie lässt einfach nach?

Um wieder Kräfte und Energie zu bekommen, ist es notwendig, den Akku aufzuladen, die zu – und ableitenden Gefäße freizuräumen, damit die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung, aber auch der Müllabtransport wieder bestens funktionieren.

Leere Batterien


Es gibt neben der Ursachenforschung Möglichkeiten, Zelltrümmer zu entfernen und den Zellen zu helfen, sich so zu verhalten, als wären sie jünger. Die Mitochondrien, die Kraftwerke der Zellen, werden wieder gestärkt. Die leeren Speicher aufgefüllt. Es ist wie ein Update für den Körper, damit die Zellen endlich so funktionieren können, wie sie es sollen.

Stellen Sie sich einfach mal vor, Sie spüren wieder die Energie und Vitalität, die Sie lange nicht mehr erlebt haben. Erholsam schlafen, ausgeglichen sein und sich allgemein fit und energiereich fühlen. Oder sogar ein paar Kilos leichter?  Das wäre doch ein Gewinn an Lebensqualität.

Wie wäre es mit dem Zellreinigungsprogramm Clean 9?

Das ist ein ausgeklügeltes System, um dem ‚Staubsauger‘ Akku wieder zu beleben, vor allem auch die Zellen der Leber zu unterstützen! Verhelfen Sie
dem Körper an nur 9 Tagen mit einem Hausputz zu mehr Frische,  um Energien freizusetzen, die Sie endlich mal wieder spüren?
Allerdings: Je mehr aufzuräumen ist, umso länger kann es dauern. Aber Sie können richtig stolz auf sich sein, wenn Sie einen Anfang machen.
Je schneller Sie handeln, umso weniger breitet sich der entstandene Schaden aus und Sie haben eine höhere Chance, dass Sie wieder die Kontrolle über Ihren Körper übernehmen.

Hier der link zu diesem unterstützenden, genialen ‘Staubsauger‘-Programm auf Aloe – vera Basis:

Holen Sie sich die Energie in ihr Haus zurück: https://be-forever.com/f.i.t./?partner=westayfit#emotion–start

unterstützend mit einem Probiotikum:https://be-forever.com/produkte/nahrungsergaenzung/16782/forever-active-pro-b?partner=westayfit

Gerne begleite und unterstütze ich Sie dabei täglich per WhatsApp, Signal oder Telegramm und bereite Sie mit einem Infogespräch vor Ort oder mit  youtube Videos oder per Zoom darauf vor.

Melden Sie sich bei mir für den ersten Schritt in Ihre wache und gesunde Zukunft:http://ruth-fenske.de/kontakt-2/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert